Narrentage Hattingen 2020

60 Jahre Narrverein Hattingen – ein Grund zum Feiern!

Im Rahmen dieses Jubiläums finden die diesjährigen Narrentage der Narrenvereinigung Hegau-Bodensee in Hattingen statt.

Auch wir sind am Hattinger Narrentreffen mit dabei – besucht uns in unserer Besenwirtschaft “Notaufnahme”. Freut euch auf tolle Musik, coole Specials und die beste Stimmung an den Narrentagen 2020 in Hattingen!

Ihr findet uns vor dem Hofladen Schmid in der Hauptstraße 52.

Wir freuen uns auf euch!

Danke für Unterstützung im Jahr 2019

Wir möchten uns herzliche für Ihre Unterstützung das ganze Jahr über bedanken. Ebenso gilt ein großer Dank unseren Sponsoren.

Narrentage, Scheunenfest und Galaabend der Blasmusik – das Jahr 2020 bietet bereits einige Highlights mit dem Musikverein Hattingen.

Mehr Infos finden Sie in unseren Terminen.


Wir wünschen Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest, schöne Stunden im Kreise Ihrer Familie und einen guten Start in das neue Jahr 2020.



Ihr Musikverein Hattingen e.V.

Danke für das Weihnachtskonzert 2019

Auf diesem Wege möchten wir uns herzlich für Ihren Besuch an unserem Weihnachtskonzert bedanken.

Wir hatten einen wunderbaren Abend mit einen tollen Publikum und hoffen wir konnten Sie in die Weihnachtszeit einstimmen.

Ein besonderer Dank gilt allen Eltern, Angehörigen und Freunden, welche die Bewirtung an diesem Abend übernommen haben.

Ehrungen

Zusätzlich durften wir tolle Jungmusikerinnen und langjährige Mitgliederinnen auszeichnen. Herzlichen Dank an Heike Schläfle, stellv. Bezirksvorständin Hohenhewen, für die Durchführung der Ehrungen an unserem Weihnachtskonzert.

Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze

Mona Rehbein (Querflöte)

Jungmusikerleistungabzeichen in Silber

Jule Heinemann (Querflöte)

25 Jahre aktive Mitgliedschaft

Nadine Schmid

Jennifer Schlesinger

Nicole Hermann

v.l.n.r. Heike Schläfle, Nadine Schmid, Mona Rehbein, Jennifer Schlesinger, Nicole Hermann, Jule Heinemann

Eine ausführliche Berichterstattungen zu unserem Konzert finden sie im Südkurier.

Werfen Sie auch gerne einen Blick in unsere Termine für das Jahr 2020.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Probewochenende der Jugendkapelle 2019

Am Samstagmorgen ging es los – das Probenwochenende 2019!

Alle verluden ihr Gepäck in die Autos, dann ging es ab nach Irndorf in das Freizeitheim Schönbühl. Dort angekommen, bezogen wir die Zimmer. Direkt danach fand eine Registerprobe statt. Ab 12:00 Uhr gab es Mittagessen. Um 13:30 Uhr folgte dann eine Gesamtprobe und anschließend eine Rallye mit 4 Stationen. Die Bläserjugend wurde in drei Gruppen aufgeteilt und machten sich auf den Parcour. Dann war es auch bald Abend und somit Zeit zum Abendessen, und das war mega-lecker.

Nicht faul machten wir nochmals eine Registerprobe. Eine Nachtwanderung haben wir auch noch gemacht, mit anschließendem Lagerfeuer, Punsch und Knabbersachen. Nach verordneter Nachtruhe sollten wir auch schon auf unsere Zimmer gehen. Aber wer denkt da schon ans schlafen? Mit allen Jungmusikern auf den Zimmern, schafften wir es dann gemeinsam den Tag noch etwas in die Länge zu ziehen. Deshalb war es auch am nächsten Morgen etwas schwer aufzustehen. Aber die Jungs haben es tatsächlich geschafft, wie versprochen, vor dem Frühstück joggen zu gehen. Im Anschluss daran gab es Frühstück wie im Hotel und eine letzte Abschlussprobe.

Um 12:00 Uhr war es auch schon wieder vorbei das ProWo. Wir machten einen Abschlusskreis in dem jeder sagen durfte was ihm gefallen hat. Es war total schön und echt gut durchgeplant. Es hat uns allen sehr gut gefallen.

Gez. Die Jungmusiker

Spiel in kleinen Gruppen

Unsere Bläserjugend lädt Sie recht herzlich zum Spiel in kleinen Gruppen am Sonntag, 29. September um 14.30 Uhr ins Pfarrheim nach Hattingen ein. Freuen Sie sich bei Kaffee und Kuchen auf unsere Kinder und Jugendlichen in verschiedenen Ensembles.

Danke für das 7. Hattinger Scheunenfest!

Danke
an alle Besucher für die Unterstützung
Danke
an alle Helfer, insbesondere den Helfern der Hattinger Vereine
Danke
an alle Kuchenspender
Danke
an die Bläserjugend für die Mitgestaltung des Programms
Danke
an alle Musikkapellen für die Umrahmung des Scheunenfests
Danke
an die Familie Schmid für die Bereitstellung der “Scheune”
Danke
an alle, die uns in irgendeiner Form unterstützt haben

Wir freuen uns aufs nächste Jahr!
Weitere Bilder vom Fest gibts demnächst in unserer Bildergalerie.

7. Scheunenfest Hattingen

Programm am Hattinger Scheunenfest

Freitag, 28.06. Feierabendhock

18.00 Uhr Bläserjugend Hattingen

19.00 Uhr Die Jungen Fidelen Hattinger & die Sing Sang Dudler aus Seitingen-Oberflacht

Sonntag, 30.06. Spanferkelessen
Montag, 01.07. Handwerkervesper

18.00 Uhr Musikverein Aulfingen

20.00 Uhr Millibach Musikanten aus Neudingen

Barbetrieb und Eintritt frei an allen Tagen.

Die Besonderheiten

Am Freitag erwartet Sie zum Auftakt des Hattinger Scheunenfest, junge und freche Blasmusik mit den Jungen Fidelen Hattingern ab 18.00 Uhr. Anschließend fordern die Sing-Sang-Dudler aus Seitingen-Oberflacht die Gäste zum Mitsingen, Klatschen und Tanzen auf.

Als Spezialität wird am Sonntag ab 11.30 Uhr Spanferkel vom eigenen Hof, der zur Festscheune gehört, serviert. Neben Holzfällersteak, Chicken Nuggets oder Pommes, gibt es nachmittags Kaffee & Kuchen, Kinderprogramm sowie ganztägig Unterhaltung durch befreundete Musikkapellen bis 18.00 Uhr.

Zu Wurstsalat und dem ein oder anderen Feierabendbier laden wir am Montag beim zünftigen Handwerkervesper ein. Neben dem Musikverein Aulfingen sorgen die Millibach Musikanten aus Neudingen für einen stimmungsvollen Abend am Scheunenfest in Hattingen.

Hier gehts zur Veranstaltung auf Facebook…

Der Musikverein Hattingen freut sich auf Ihren Besuch beim Hattinger Scheunenfest!

Schnuppernachmittag

Herzliche Einladung zu unserem Schnuppernachmittag am Sonntag, 05. Mai 2019 um 15.00 Uhr in die Witthohhalle Hattingen.

Willkommen sind bei uns alle Kinder und Jugendliche mit ihren Eltern, aber vor allem auch alle Erwachsene, die Lust auf Musik haben.

Wir stellen Ihnen vor, welche Möglichkeiten es bei uns im Verein gibt und beantworten gerne Fragen zur musikalischen Früherziehung, Grundausbildung (Vorstufe zum Blasinstrument), Instrumentalausbildung und Jugendkapelle. Besonders willkommen sind auch alle Erwachsenen, sowie Jugendliche, die bereits ein Instrument spielen, gespielt haben oder den Einstieg in die Musik noch wagen wollen. Auch in der Stammkapelle freuen wir uns über neue Gesichter.

Sie haben Interesse an der musikalischen Früherziehung, Grund- oder Instrumentalausbildung? Sie wollen wissen welche Aktivitäten die Jugendkapelle auch neben der Musik plant? Sie spielen ein Instrument, haben eins gespielt, oder möchten als Quereinsteiger eins lernen?

Dann freuen wir uns auf Sie am 05. Mai!

Daniela Speck, Dominic Honold, Tanja Haas


Kontakt

Bei Fragen dürfen Sie uns gerne auch jederzeit kontaktieren.